Euskadi Basque Country
 
Baskenland
euskadi.eus

 

Rechtliche Hinweise

Impressum

Die geistigen Eigentumsrechte an der Website www.euskadi.net und die darauf enthaltenen Elemente sind Eigentum der Administración General de la Comunidad Autónoma de Euskadi (Generalverwaltung der Autonomen Gemeinschaft Baskenland). Die Bilder und Videos dieses Portals sind durch das Urheberrecht geschützt.
Die Verwaltung der Autonomen Gemeinschaft Baskenland behält sich vor, auf der Website enthaltene Inhalte, Konfigurationen oder Präsentationen jederzeit und ohne Ankündigung zu ändern oder zu aktualisieren.
Sowohl der Zugang zur Website als auch die Nutzung der darin enthaltenen Informationen unterliegen der ausschließlichen Verantwortung des Benutzers. Die Verwaltung der Autonomen Gemeinschaft Baskenland haftet nicht für Folgen, Schäden oder Beeinträchtigungen, die sich aus dem Zugang oder der Nutzung der Informationen ergeben, mit Ausnahme der sich aus Anwendung der rechtlichen Bestimmungen ergebenden Handlungen, die ihr in der Ausübung ihrer Aufgaben unterstehen.
Die Verwaltung der Autonomen Gemeinschaft Baskenland übernimmt keine Verantwortung für die Verbindung oder die Inhalte fremder Links, auf die auf der Website verwiesen wird.
Die nicht genehmigte Verwendung der auf dieser Website enthaltenen Informationen sowie entstandene Schäden an den geistigen und gewerblichen Eigentumsrechten der Verwaltung der Autonomen Gemeinschaft Baskenland können zu den gesetzlich vorgesehenen Handlungen und gegebenenfalls zu den sich daraus ergebenden Haftbarkeiten führen.

Datenverarbeitung

Die von dem Interessenten bereitgestellten Daten werden ausschließlich und allein für die vorgesehenen Zwecke im Rahmen der entsprechenden Vorgänge und Verfahren genutzt.

In keinem Fall werden diese Daten von Dritten verarbeitet oder ihnen übertragen, wenn nicht die ausdrückliche Zustimmung des Betroffenen oder die gesetzlich in Artikel 6.2 und 11.2 aus dem Gesetz 15/1999 vom 13. Dezember zum Schutz persönlicher Daten (Amtsblatt Nr. 298 vom 14. Dezember 1999) vorgesehenen Fälle vorliegen.

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen aus dem Grundgesetz 15/1999 kann der Inhaber der Daten jederzeit sein Recht auf Zugang, Änderung, Löschung oder Widerruf der Daten in der gesetzlich vorgesehenen Form ausüben.