Messe Santo Tomás

Messe Santo Tomás 2024

Lage Donostia / San Sebastián, Bilbao, Arrasate/Mondragón, Azpeitia

21-22 Dezember

Santo Tomás, eine Messe ländlichen Charakters, bedeutet den Anfang des Weihnachten in vielen baskischen Dörfern, in denen dieser Tag gefeiert wird, u.a. San Sebastián, Bilbao, Azpeitia, Lekeitio, Errenteria, Irun, Hondarribia, Usurbil und Arrasate/Mondragón. Nach der Tradition wird Santo Tomás am 21. Dezember gefeiert.

Dies ist ein Fest, das immer mehr Besucher jährlich anlockt, die bereit, allerlei Produkte zu probieren, sind. Unter anderen sind chorizo (Paprikawurst), talo (Brot) oder Apfelwein zu kosten.

Außerdem verkauft man typische Produkte wie Käse, Txakoli-Wein, Kringel, Honig, Süßigkeiten, Obst, Gemüse und handgemachte Produkte. Während der Messe organisiert man auch zahlreiche Ausstellungen von Nutztieren (Schweine und Hühner), obwohl die Musik auch eine wichtige Rolle spielen wird, dank den bertsolaristrikitilaristxalapartaris und verschiedenen Bands, die den Teilnehmern mit ihren lustigen Tönen und spontan erfundenen Liedern ergötzen.

Andererseits finden auch die Kleinste oder die txikis, wie sie auf Baskisch auch genannt sind, ihren Platz in Santo Tomás, weil eine Menge Aktivitäten und Spiele spezifisch für sie programmiert worden sind. 

Absolutes Muss in der Nähe