Euskadi Basque Country
 
Baskenland
euskadi.eus

 

Reservat der Biosphäre Urdaibai

Reservat der Biosphäre Urdaibai

Reservat der Biosphäre Urdaibai
Urdaibai ist ein Naturreservat außerordentlicher Schönheit und Artenvielfalt. Im Jahre 1984 wurde es daher von der UNESCO zum Biosphärereservat erklärt
Ist ein Naturreservat außerordentlicher Schönheit und Artenvielfalt

TOP BASKENLAND

10 Gründe für einen Besuch im Baskenland

Reservat der Biosphäre Urdaibai

Sein zentraler Punkt ist der Fluss Oka, der an dem Berg Oiz entspringt und bei Mundaka ins Meer mündet. Die herrlichen Sumpfgebiete in diesem Mündungsbereich sind voller Leben. Wir empfehlen Ihnen, zu verschiedenen Tageszeiten hierher zu kommen, um diese bei Ebbe und auch bei Flut erleben zu können.
Fischadler, Löffler, Rohrdommel und viele andere Vögel, die man anderswo auf der iberischen Halbinsel nur schwer zu Gesicht bekommt, kann man hier beobachten, denn dies ist ein wahres Vogelparadies. Sie sollten auch das moderne Urdaibai Bird Center besuchen, hier erhalten Sie ausführliche Information, so dass Ihnen nichts entgeht. Neben seinen einzigartigen Sumpfgebieten finden Sie in Urdaibai auch einige der schönsten und beliebtesten Strände im Baskenland. Dazu zählt der Strand von Laida, der ständig seine Form und Größe ändert oder auch der beeindruckende Strand von Laga, der unterhalb der imposanten Klippen Peñón de Ogoño liegt und oft als „fast so schön wie das Paradies“ beschrieben wird. Nutzen Sie die Gelegenheit, auch einige der natürlichen Aussichtspunkte zu besuchen, die es in Urdaibai gibt. Dazu gehören beispielsweise die Klippen Peñón de Ogoño oder die Kapellen von San Pedro de Atxarre in Ibarrangelu und San Miguel de Ereñozarin Ereño. Von hier aus bieten sich ein unvergesslicher Panoramablick auf diese schöne Landschaft. Auch im Landesinneren hält Urdaibai einige versteckte Schätze bereit, wie beispielsweise die Höhlen von Santimamiñe, in denen sich Höhlenmalereien von unschätzbarem Wert befinden. Oder auch der Wald von OMA ein magischer Ort, an dem die Beziehung von Kunst und Natur neu erfunden wurde. Besuchenswert sind auch die Orte Gernika, Wiege der baskischen Identität und Bermeo, ein bezauberndes Fischerdorf.

  • Reservat der Biosphäre Urdaibai