Reiseziel

Ortschaft

Urduliz

Diese malerische Ortschaft des Landkreises Uribe Costa in Biskaya, liegt im Tal des Flusses Butrón und an dessen linkem Ufer. Von einem starken, ländlichen Charakter geprägt, besteht die Gemeinde aus den verschiedenen Ortsteilen Elortza, La Campa, Dobaran, Meriondo und Zalbides und befindet sich aber in einem deutlichen Wachstumsprozess aufgrund der immer neu dazu entstehenden Siedlungen und Wohngebieten. Wenn wir auf unserer Route ins Herz der Ortschaft kommen, können wir wunderbar die Kombination aus der Pfarrkirche Santa Maria, einem barocken, im XVIII Jh. wieder neu errichteten Tempel, und dem im ebenfalls barocken Stil erbauten Herrenhaus Palacio Torrebarri genießen und besichtigen.

 

Beide Gebäude liegen direkt neben einem Erholgungsgebiet und einer Picknickfläche mit Tischen, Bänken und Grillstellen. Von dort aus können wir bis hinauf zu den sog. Felsen von Urduliz aufsteigen, wo wir auch die Möglichkeit haben die, in die Felswand eingebaute Kapelle Santa Marina, zu besichtigen. Dieses Fleckchen ist ein landschaftlich faszinierendes Eckchen und bietet uns von hier oben eine phantastiche Übersicht der Küste Biskayas, von dem sog. Punta Lucero bis hinüber zum Kap Cabo Billano. Außerdem ist die Gemeinde ein besonders geeignetes Plätzchen für alle Kletter- und Wanderfreunde. In der näheren Umgebung bieten sich zahllose Wanderwege und Routen an, von denen eine sogar bis zum Schlößchen von Butrón in Gatika führt.

 

Ebenfalls könnten wir uns auf den Weg bis zur Mühle von Errotatxu machen, die eine der ältesten noch in Betrieb stehenden Mühlen des gesamten Landkreises ist. Wenn wir uns dazu entscheiden sollten, Urduliz im September zu besuchen, haben wir obendrein die Chance die Feiertage zu Ehren der Andra Mari mitzuerleben. Musikveranstaltungen und zahlreiche andere Aktivitäten sind Teil des Festprogramms für Alt und Jung. Trotzdem spielen hier auch ländliche Sportarten eine große Rolle und z.B. auf dem Weg zwischen der Kirche Santa María und dem Rathaus finden wir die Stelle, wo viele verschiedenen Wettkämpfe wie z.B. das traditionelle Ochsenziehen unter freiem Himmel statt finden.

Interessante Informationen

Verbreitung
7,80 Km
Einwohner
4.955

Aktivitäten