Reiseziel

Ortschaft

Iurreta

Iurreta befindet sich im Landkreis Duranguesado, sehr nahe bei Durango. Der Fluss Ibaizabal fließt diese Gemeinde durch und teilt sie in zwei Gebieten. Iurreta besitzt ein reiches künstlerisches Erbe, schöne Gebäude und zahlreiche Beweise des typischen baskischen Bauernhofes, klarstes Beispiel der bürgerlichen Architektur.

 

Auch ist der Palast Goikolea zu besuchen. Dieser Palast erhält in seiner Fassade das Wappen der Familie Iurreta-Gamboa und ist Sitz des Gemeinderats. Außerdem besuchen wir die schöne Brücke Arandia, eine stabile barocke Brücke des XVIII. Jahrhunderts, und auch die zahlreichen religiösen Gebäude, von den die Kirche San Miguel Arcángel und die zehn Kapellen, die auf den Bergen und in den verschiedenen Vierteln der Gemeinde liegen, erwähnenswert sind. Alles befindet sich in einer schönen Umgebung mit vortrefflichen Aussichten, die Iurreta in eine sehenswerte Gemeinde verwandeln.

 

Dantzari Dantza

 Obwohl ihre Patronatsfeste am 29. September zu Ehren von San Miguel stattfinden, bietet Iurreta zahlreiche Feier. Außerdem ist Iurreta eine der Gemeinde, die den traditionellen Tanz "Dantzari-dantza" erhalten. Dieser Tanz besteht aus neun Tänzen und, unter anderen Feiertage, wird er am Tag des Heiliges jeder Kapelle unternommen.

Interessante Informationen

Verbreitung
18,48 Km
Einwohner
3.639

Aktivitäten