Menu

Baskenland

 

Reiseziel

Ort

Deba

  • Einsiedelei von Santa Catalina
  • Hafen
  • Der Jacobsweg Durch
  • Strand von Lapari

Deba

Deba befindet sich am westlichen Teil der Küste Gipuzkoas, im Landkreis Debabarrena, sehr nah bei der Grenze zu Bizkaia. Diese Ortschaft wird von zahlreichen Bergen umgeben und jedes Jahr bekommt sie viele Touristen, die ihre Schönheit und die Freundlichkeit ihrer Einwohner bewundern möchten. Wegen der Erosion besitzt Deba eine der hervorragendsten Landschaften der baskischen Küste.

 

Zusammen mit den steilen Steilküsten, besichtigen wir die geologisch interessante ebene Oberfläche. Sichtbar während der Ebbe, beherbergt sie zahlreiche Zugvögel. Deba bietet dem Besucher die Ruhe der Strände (Santiago und Lapari) und Buchten (Mendata, Aitzuri und Sakoneta). Bei ihnen findet man viele Strandpromenade: Paseo de Sorozabal, Paseo de Cárdenas und Paseo de Arrantzales. Sie führen uns an der Bucht entlang zum Jachthafen der Ortschaft.

 

Ekain, ein großes Vorkommen von Höhlenmalerei

Andererseits, bietet das Innengebiet Debas hervorragende Ecken. Ihre grüne Täler, wo zahlreiche Bauernhöfe liegen, sind tauglich, um mit dem Fahrrad, zu Fuß oder Pferd ruhige Spaziergänge zu machen. Auch entdecken wir in Deba ca. 50 Höhlen und prähistorische Vorkommen, wo wichtige prähistorische Schätze aus dem Baskenland zu besuchen sind. Zum Beispiel, hat man in der Höhle Ekain Höhlengemälde und andere Reste gefunden, sehr wichtig für die Forschung der baskischen Vorgeschichte. Ebenfalls erhält Deba ein wichtiges architektonisches Erbe.

 

In der Altstadt steht die Kirche Santa Maria, Denkmalschutz und Schatz der baskischen Gotik. In Deba wird das Dorffest zur Ehre des Heiligen San Roque gefeiert. Dieses Fest wird vom 14 bis zum 20 August veranstaltet. An diesen Tagen besteht die Möglichkeit viele Veranstaltungen, u.a. ¿tamborrada¿ oder eine ¿Trummelumzug¿, das ¿Stierrennen¿ und Musikkonzerte (verbenas).


Angebote

Zugänglichkeit
Angebote
Zurück zur
Wo?

Interessante Informationen

Verbreitung:

52,00

Einwohner:

5384