Euskadi Basque Country
 
Baskenland
euskadi.eus

 

Gastronomie

Typische Gerichte und Pintxos im Baskenland

Stockfisch nach Art Bizkaia

  • Stockfisch nach Art Bizkaia

Stockfisch nach Art Bizkaia

Zutaten: 6 Stücke Stockfisch ohne Gräten
12 getrocknete rote Paprikaschoten
2 Zwiebeln
6 Scheiben geröstetes Brot
6 reife Tomaten
Salz und Zucker

Herstellung:
Den Stockfisch am Vortag einweichen und dabei drei Mal das Wasser wechseln. Auch die getrockneten Paprikaschoten mindestens 5 Stunden einweichen, um das Fruchtfleisch herauskratzen zu können. Stockfisch in einer Kasserolle mit reichlich Wasser zum Kochen aufsetzen. Kurz bevor er aufkocht, vom Feuer nehmen und Stockfisch vorsichtig aus dem Wasser nehmen.

Für die Bizkaia-Soße den Knoblauch in reichlich Öl bräunen und danach die in Streifen geschnittene Zwiebel hinzu geben und gar schmoren lassen. Nun das geröstete Brot zum Binden der Soße zugeben. Anschließend werden das Fleisch der getrockneten Paprikaschoten, die geschälten und gestückelten Tomaten, Salz und eine Prise Zucker zugegeben. Auf kleinem Feuer langsam garen und anschließend pürieren.

Zum Schluß werden die Stockfischscheiben mit der Haut nach oben in die irdene Kasserolle gelegt, in die vorher etwas Soße gegeben wurde. Die restliche Soße darüber gießen und einmal aufkochen lassen.
Zugänglichkeit
Angebote
Basisdaten Zurück zur