Internationalen Filmfestivals wird San Sebastián

Filmfestival von San Sebastián

Lage - Kursaal - Teatro Principal - Tabakalera - Cines Príncipe y Antiguo-Berri - Velódromo Antonio Elorza - Teatro Victoria Eugenia, Donostia / San Sebastián

22-30 September

Das Filmfestival von San Sebastián ist ein großes Ereignis in dieser Stadt und die treibende Kraft hinter der Beziehung der Stadt mit dem Kino. 

 

Große Namen aus der Welt des Kinos werden mit San Sebastián in Verbindung gebracht und auch die Besucher, die anlässlich des Festival in der Stadt waren, haben sich in sie verliebt: Federico Fellini, Audrey Hepburn, Alfred Hitchcock, Jean-Luc Godard, Sophia Loren, Luis Buñuel, François Truffaut, Agnès Varda, Orson Welles...

 

Jedes Jahr werden hier hunderte von Filmen in verschiedenen Kategorien vorgestellt, diese reichen von der offiziellen Auswahl neuer Regisseure, Perlen, Culinary Cinema bis hin zum Zabaltegi-Tabakalera. Viele wetteifern dabei um die Preise der jeweiligen Kategorie, darunter die Goldene Muschel für Spielfilme, die bei der Offiziellen Auswahl vergeben wird.

 

Bei jeder Ausgabe des Filmfestivals von San Sebastián werden auch die sogenannten Donostia-Ehrenpreise vergeben. Die internationalen Stars kommen während des Festivals nach San Sebastián und mischen sich unter die Einheimischen, Touristen und Besucher und sorgen damit für viel Aufregung. Javier Bardem erhält die höchste Auszeichnung des Internationalen Filmfestivals von San Sebastián, mit der die Karriere und der Beitrag großer Persönlichkeiten aus der Welt des Kinos gewürdigt werden.

Absolutes Muss in der Nähe