• Home
  • Nachrichten
  • Die Strände von Landa und Garaio erneuern ihre Blaue Flagge bereits im sechsten aufeinanderfolgenden Jahr

Entdecken sie das Baskenland

Nachrichten

Die Strände von Landa und Garaio erneuern ihre Blaue Flagge bereits im sechsten aufeinanderfolgenden Jahr

  • Garaio
    Garaio
17/05/2021

Die Strände von Landa und Garaio erneuern ihre Blaue Flagge bereits im sechsten aufeinanderfolgenden Jahr 

Drei der fünf Flaggen im Baskenland befinden sich in der Provinz Álava, die anderen beiden sind in Biskaia. 

Die Provinz Álava wird erneut mit dem Umweltzeichen der Blauen Flagge ausgezeichnet, nun schon seit sechs aufeinanderfolgenden Jahren   Diese Anerkennung wurde von der Europäischen Stiftung für Umwelterziehung und einer internationalen Jury der Blauen Flagge im sechsten aufeinanderfolgenden Jahr vergebenen. Damit wurden die Strände von Landa, Moskurio (Garaio Nord) und Salurriaga (Garaio Süd) in die Liste der mit diesem Gütezeichen ausgezeichneten Strände aufgenommen.

 

Die Blaue Flagge ist eine Auszeichnung, mit der die Bemühungen von öffentlicher Seite und von Seiten der Bürger anerkannt werden, um den anspruchsvollen Standards bezüglich Gesundheitsbereich, Barrierefreiheit, Sauberkeit, Sicherheit und Umweltschulung zu entsprechen.

 

Die beiden anderen Blauen Flaggen werden die Strände Arrigunaga und Ereaga in der Provinz Biskaia schmücken, damit werden die Wasserqualität, die hervorragenden Serviceleistungen und die Sicherheit der Strände des Ortes Getxo anerkannt.

 

Der Strand Ereaga befindet sich in Getxo und verbindet den Alten Hafen Algortas und die Mole Arriluze miteinander. Dieser 800 meter lange Strand von feinem Sand bietet den Badenden, welche im Sommer diese Sandfläche besuchen, eine Vielfalt von Serviceleistungen an. Der Strand Arrigunaga befindet sich innerhalb der Ortschaft Getxo, in Biskaya. Es liegt neben den Kliffen sog. La Galea und bietet wunderschöne Aussichte auf den Hafen El Abra und die Mühle Aixerrota.

 

 

 

Angebote

Zugänglichkeit
Angebote
Zurück zur