Menu

Baskenland

 

Entdecken sie das Baskenland

Nachrichten

Die Geschichte von Vitoria-Gasteiz in 3D

  • Die Geschichte von Vitoria-Gasteiz in 3D
    Die Geschichte von Vitoria-Gasteiz in 3D
  • Die Geschichte von Vitoria-Gasteiz in 3D
    Die Geschichte von Vitoria-Gasteiz in 3D
  • Die Geschichte von Vitoria-Gasteiz in 3D
    Die Geschichte von Vitoria-Gasteiz in 3D
09/05/2019

Die Geschichte von Vitoria-Gasteiz in 3D

Die Stiftung „Catedral Santa María” hat ein Video entwickelt, das die Stadt von vor 1000 Jahren nachbildet

Die Stiftung „Kathedrale Santa María” hat ein Video mit dem Titel „Die Wurzeln von Vitoria-Gasteiz” vorgestellt, in dem die Geschichte der Stadt vom 9. bis 12. Jahrhundert in 3D nachgestellt wird. Dieses Projekt wurde in Zusammenarbeit mit der Universität des Baskenlandes UPV/EHU und der Universität Burgos durchgeführt.

Mithilfe von Informationen, die während der mehrere Jahre andauernden Ausgrabungsarbeiten in der Kathedrale gewonnen wurden, konnte ein erstes Projekt zur Erforschung der Ursprünge dieser Stadt in Álava erstellt werden. Hierbei wurden neue Techniken zur dreidimensionalen digitalen Rekonstruktion herangezogen und in den Bereichen historisches Erbe und dessen Verbreitung eingesetzt.

Das ursprüngliche Dorf Vitoria-Gasteiz aus dem 9. Jahrhundert wird vollkommen originalgetreu nachgebildet. Damals war der Ort ein bedeutendes Zentrum der Eisenherstellung, der Industrie und des Handels. Am Ende des Videos ist die bedeutendste Veränderung in der Stadtentwicklung zu sehen: Zu Beginn des 12. Jahrhundert wird Gasteiz von einer mächtigen Stadtmauer umgeben, was der Wirtschaft des Ortes wichtige Impulse verlieh.

Das von der Provinzregierung Álava finanzierte Projekt ist in fünf Sprachen verfügbar (Spanisch, Baskisch, Englisch, Französisch und Deutsch) und wird im Rahmen der Besichtigung der Kathedrale gezeigt.

Angebote

Zugänglichkeit
Angebote
Zurück zur