Menu

Baskenland

 
  • Home
  • Nachrichten
  • Baskische Museen weisen hervorragende Besucherzahlen auf

Entdecken sie das Baskenland

Nachrichten

Baskische Museen weisen hervorragende Besucherzahlen auf

  • Aquarium - Donostia / San Sebastián
    Aquarium - Donostia / San Sebastián
11/01/2019

Baskische Museen weisen hervorragende Besucherzahlen auf

Das Jahr 2018 war für viele baskische Museen ein gutes Jahr. Sie konnten, was die Besucherzahlen angeht, ausgezeichnete Ergebnisse vorweisen

Von den Museen, die ihre Zahlen bereits veröffentlicht haben, ist das Guggenheim-Museum Bilbao besonders erwähnenswert. Mit 1,22 Millionen Besuchern liegen seine Zahlen an dritter Stelle in der Geschichte des Museums. Überboten wird sie nur von den Zahlen im Jahr der Eröffnung und zum zwanzigjährigen Jubiläum.

 

Dem Guggenheim folgt das Aquarium von Donostia / San Sebastián. Es ist das meistbesuchte Museum der Provinz Gipuzkoa und liegt auf Platz zwei im Baskenland. Mit einer Besucherzahl von über 340.000 konnte es dieses Jahr die höchste Zahl seit 2000 verzeichnen.

 

Ebenso erzielte das Museum der Schönen Künste in Bilbao mit 252.000 Besuchern ein ausgezeichnetes Jahresergebnis, das viertbeste seit seinem Bestehen. Der Strategie-Plan für Museen für 2019/2022 ist damit auf dem richtigen Weg. Ziel ist es, eine feste Besucherzahl von etwa 300.000 Personen pro Jahr zu erreichen.

 

Auch in anderen Museen nahm die Besucherzahl zu. So lag sie im Museum Cristóbal Balenciaga bei 52.000 und das baskische Schiffsbaumuseum Factoría Marítima Vasca Albaola wurde seit seiner Eröffnung von 200.000 Personen besucht. Das Artium konnte sich mit 96.000 Besuchern über einen Zuwachs der Besucherzahlen von 1,5 Prozent für das Jahr 2018 im Vergleich zu 2017 freuen.

Angebote

Zugänglichkeit
Angebote
Zurück zur