Menu

Baskenland

 

Freizeit

Vergnügungsparks

Karpin Fauna

  • Karpin Fauna
  • Karpin Fauna
  • Karpin Fauna
  • Karpin Fauna
  • Karpin Fauna
  • Turismo Familiar
  • Karpin Fauna

Karpin Fauna

Es gab einmal eine Epoche, in der die Dinosaurier den Planeten beherrschten. Ein Meteorit setzte ihnen und der Mehrzahl der Lebensformen, die mit ihnen zusammen lebten, ein Ende. In der heutigen Zeit wurde der Mensch zur Hauptbedrohung für die Tierarten und gleichzeitig ihr größter Beschützer.

 

Der thematische Park Karpin Fauna lehrt uns dies auf unterhaltsame, praktische und lehrende Art mit Hilfe von fast exakten Nachbildungen der größten Saurier und indem er mehr als 200 Tiere zeigt von Luchsen, Panthern und Bären bis hin zu Geiern, Bisons und Waschbären -, die zu 55 verschiedenen Arten gehören. So beherbergt Karpin die abwechslungsreichste und größte Sammlung an Wildtieren in Euskadi.

 

Dieses einzigartige Mischmasch ist nur ein Teil der Initiative, die sensibilisieren und gleichzeitig den natürlichen Reichtum unserer Umwelt lehren möchte, wobei auch autochthone baskische Arten dazugehören.

 

Das Angebot des Parks wird vervollständigt durch didaktische Ausstellungsräume und einem Gelände, dem Gastornisland, auf dem sich die Tiere versammeln, die nach dem Verschwinden der Dinosaurier auftauchten, wie der Mammut, der Höhlenbär oder der Säbelzahntiger.


Angebote

Zugänglichkeit
Angebote
Zurück zur
Wo?

Interessante Informationen

Adresse:

Barrio de Biáñez nº 37  - 48891  Karrantza Harana/Valle de Carranza

Telefon:   +34 946 107 066 / +34 626 622 245 Telefon:  

+34 946 107 066 / +34 626 622 245