Kirche San Pedro de Romaña

Kirche San Pedro de Romaña

Kunst und Kultur

Kulturgut

Die Kirche San Pedro Romaña besteht aus einem quadratischen Grundriss mit drei Schiffen und einem vieleckigen Altar. Außerdem wurden die Wände der Kirche aus Bruch- und Quaderstein errichtet. Zwei verbundenen Stile sind in dieser Kirche zu erwähnen, einerseits die Spätgotik und andererseits der Klassizismus. Die Retabel der Kirche bilden ein sehr wichtiges Monument des Barocks.

Interessante Informationen

Art der Ressourcen
Sakralbau
Art des Monuments

Parochiale Kirche

Adresse
José Antonio Aguirre, 60 - 48880 Trucios-Turtzioz
Telefon
E-mail
Baustil
Spätgotik und der Klassizismus
Zeitalter
XVI. Jahre