Menu

Baskenland

 

Kunst und Kultur

Kulturgut

Route durch den Megalithkomplex von Oiartzun

  • Megalithkomplex von Oiartzun
  • Megalithkomplex von Oiartzun
  • Megalithkomplex von Oiartzun
  • Megalithkomplex von Oiartzun

Route durch den Megalithkomplex von Oiartzun

Mit Siedlung im Naturpark von Aiako Harria, der Megalithkomplex von Oiartzun behält Reste von verschiedenen Epoche von der Vorgeschichte. Die Route beginnt in Oiartzun und kommt bis Bianditz hoch.

 

Die ältesrsten Muster kann man in der Höhle Torre finden, weil sie zur Altsteinzeit (mehr als 12.000 Jahren) gehören. So auch, befinden sich Totenzeugnisse von der Eisenzeit, unter denen sich die Crómlech (Arritxurrieta, Munerre y Errenga, unter anderen), hervorheben.

 

Das beeindruckendste megalithische Monument in Oiartzun ist der Cromlech Oieleku Norte; ein Steinkreis, der einen Durchmesser von bis zu 10 m aufweist. Der Megalithbereich Oiartzun wurde in der Kategorie Monumentalkomplex zum klassifizierten Kulturgut erklärt.


Dienste: Naherholungsgebiet / Kinderanlagen / Parkplatz / Park

Angebote

Zugänglichkeit
Angebote
Zurück zur
Wo?

Interessante Informationen

Art der Ressourcen:

Archäologische Reste

Art des Monuments:

Monumentos megalíticos

Adresse:

Parque Natural de Aiako Harria  - 20180  Oiartzun

Telefon:   +34 943 494 521 (Tourismus Errenteria)Telefon:  

+34 943 494 521 (Tourismus Errenteria)

Zeitalter:

Vorgeschichte