Menu

Baskenland

 

Kunst und Kultur

Kulturgut

Schloß von Muñatones

  • Schloß von Muñatones / Photo: bizkaia.eus
  • Museums-Netzwerk der Baskischen Küste

Schloß von Muñatones

Der Schloß von Muñatones wurde im 13. Jahrhundert, über die Reste von einen Turm des 11. Jahrhundert, gebaut. Das erste Gelände ist quadrat und besitzt einen Kubus an beiden Seiten und einen kleinen Turm der aus der südlichen Fassade herauskommt. Dieser Raum wurde von einen Graben umkreist und man ging durch eine Zugbrücke, hinauf. Das zweite Gelände ist einfacher, mit Mauerzinen und Pfeilen.

 

Der Zugang zum Turm befindet sich unter einen Spitzbogen und darunter sitzen die Wappenkunden der Muñatones, Salazar und Butrón Familien.

 

Die Einheit von Muñatones, Schloß, Palast und Kirche, wurde Kunst-historischer Monumment in 1944, erklärt.


Dienste: Parkplatz / Park

Angebote

Zugänglichkeit
Angebote
Zurück zur
Wo?

Interessante Informationen

Art der Ressourcen:

Gebäude und Orte von Bedeutung

Art des Monuments:

Schloß

Adresse:

Barrio San Martín, s/n  - 48550  Muskiz

Telefon:   +34 946 706 000 (Rathaus) / +34  629 271 516Telefon:  

+34 946 706 000 (Rathaus) / +34  629 271 516

Zeitalter:

13. Jahrhundert.