Menu

Baskenland

 

Kunst und Kultur

Kulturgut

Bogen Santa Ana

  • Bogen Santa Ana
  • Bogen Santa Ana

Bogen Santa Ana

Von den Toren der alten Mauer, die früher die Kleinstadt umgab von Durango, erhält man nur diesen Bogen Santa Ana, der am schönen Santa Ana Pflasterplatz liegt.

 

1566 wurde dieses Tor gebaut, aber die Gemeinderat verwandelte im Jahr 1743 das Renaissancetor in einem barocken Tor.

 

Dieser luxuriöse Bau, in Quaderstein gebaut, besteht aus einem grossen zwei geschossigen Triumphbogen, der einen Übergang mit Rundbogen besitzt.

 

Im zweiten Obergeschoss, auf einem kleinen Balkon, befindet sich eine Attika mit dem Wappen der Habsburger aus Spanien (Austrias). Beiderseits liegen zwei von einer Kuppel überdachte zylindrische Torwachen.

 


Dienste: Park / Führung

Angebote

Zugänglichkeit
Angebote
Zurück zur
Wo?

Interessante Informationen

Art der Ressourcen:

Gebäude und Orte von Bedeutung

Art des Monuments:

Bogen

Adresse:

Plaza Santa Ana   - 48200  Durango

Telefon:   +34 946 033 938Telefon:  

+34 946 033 938

Baustil:

Barock

Zeitalter:

XVIII. Jh.