Menu

Baskenland

 

Kunst und Kultur

Kulturgut

Mauer von Antoñana

  • Mauer von Antoñana

Mauer von Antoñana

Antoñana wurde im Mittelalter gegründet. In dieser Epoche Mauer wurden gebaut, um die Dörfer zu verteidigen.

 

Den Jahren entlang wurde sie ein Teil der Häuser des Dorfes, als Innenwand. Heutzutage erhält man ein ihrer ersten Tore, das Südtor, sowie einen Würfel in der westlichen Seit.


Dienste: Naherholungsgebiet / Kinderanlagen / Park

Angebote

Zugänglichkeit
Angebote
Zurück zur
Wo?

Interessante Informationen

Art der Ressourcen:

Gebäude und Orte von Bedeutung

Art des Monuments:

Mauer

Adresse:

Antoñana  - 01128  Campezo/Kanpezu

Telefon:   +34 945 405 443 (Rathaus)Telefon:  

+34 945 405 443 (Rathaus)

Zeitalter:

Mittelalter