Menu

Baskenland

 

Kunst und Kultur

Kulturgut

Altstadt von Lekeitio

  • Altstadt von Lekeitio

Altstadt von Lekeitio

Die Altstadt von Lekeitio, mit mittelaltlicher Entwurf, bietet uns die Möglichkeit an einen reichen Kunstkulturgut zu geniessen; es ist die schöne Basilika von La Asunción de Santa María die im 16. Jahrhundert wieder erbaut wurde, hervorzuheben, die mit seinen gotichen Retabel einen von den wertvollsten religiösen Monummenten von Biskaya ist. Neben der Kirche , im den Independencia Platz, befindet sich das Gemeinderat, so wie der Palast Oxangoiti, vom 17. Jahrhundert. Von da aus, gehen wir in der Arranegi Straße rein, Zentralachse der Altstadt, wo alle Straßen anknüpfen. Von hier aus sind verschiedene Türme und Palaste, Muster von verschiedene Epochen, wie das Haus-Palast von Uribarri. Wenn man die Ezpeleta Straße folgt, wo die alte Fischerbruderschaft von San Pedro liegt, gelingen wir im Wellenbrecher und über die Steilküste befindet sich die Kirche von San Juan. Die Aussicht die man von hier aus betrachtet erfasst die ganze Küste von Lekeitio. Es ist auch ein Privileg die gepflarsteinte Straßen der Gemeinde rundzugehen, eine Zone die voll von alten Gebäuden, Palaste und Herrenhäuser ist: unter denen sind der Palast, Der Turm Turpin und der Kloster von Santo Domingo, hervorzuheben. Art des Monumments: Altstadt. Führungen: Vorher im Tourismusbüro vereinbaren Tarif: Eine Stunde 20 Euro,die Gruppe. Parkplatz: Freie Parkplätze in der Umgehbung.


Dienste: WC / Café/Kneipe / Park / Restaurant / Geschäft / Führung

Angebote

Zugänglichkeit
Angebote
Zurück zur
Wo?

Interessante Informationen

Art der Ressourcen:

Gebäude und Orte von Bedeutung

Art des Monuments:

Altstadt

Adresse:

  - 48280  Lekeitio

Telefon:   +34 946 844 017 (Tourismusbüro)Telefon:  

+34 946 844 017 (Tourismusbüro)