Kunst und Kultur

Museen

Museo de Minerales y Fósiles

Praktika Onak Euskadiko Turismo Etika

Den Kern des Fundus bildete eine Mineralien- und Fossiliensammlung, die von Nicolás Aguado der Ortsverwaltung Urretxu gestiftet wurde.

 

Zu sehen sind ca. 1000 Kristallisierungen (Mineralien), und die Fossilien veranschaulichen die einzelnen geologischen Zeiträume seit der Entstehung von Leben auf der Erde bis zum Pleistozän, am Beginn des Quartär (Pflanzen, Fische, Equiden usw.)

Sammlungen: Mineralien aus der ganzen Welt und Fossilien aus allen Ären. Sonderbereiche über Felsen und Mineralien aus dem Baskenland. Programme: Spaziergänge. Im Oktober Messe, Vorträge und Sonderausstellungen. Kinderprogramme: Im Mai und November, Spaziergänge und Märchenerzähler.

Interessante Informationen

Adresse
Jauregi Kalea, 19. Casa de Cultura - 20700 Urretxu
Telefon
E-mail
Webseite
Öffnungszeiten

ÖFFNUNGSZEITEN: Die-Frei: 10:00-12:30 und 17:00-20:00Von Montag bis Freitag von 10: 00-12: 30 und 17: 00-20: 00 Uhr, samstags (außer Juli): 10: 00-12: 30 Uhr sonntags und an Feiertagen geschlossen August Anruf.

 

Freier Eintritt.

Zahl von Sälen
1
Fassungsvermögen
50