Kunst und Kultur

Museen

Interpretations- und Käseverkostungszentrum des Käses Idiazabal

Certificado de Buenas Prácticas Club de Producto Ética Turística de Euskadi

Generation nach Generation haben die baskischen Schäfer den Käse Idiazabal mit der Milch aus Schafen Latxa und Carranzana hergestellt.

 

Deshalb zeigt dieses Interpretations- und Verkostungszentrum die ganze Geschichte dieses typischen Käses fürs Baskenland. Das Zentrum liegt an einem 210 Quadratmeter Erdgeschoss, das in mehreren thematischen Bereichen verteilt wird und wo die Besucher den Herstellungsprozeß des Käses kennen lernen und eine Käseprobe durchführen können.

 

Die freundliche Mäuschen Izal und ihre Familie zeigen uns die Geschichte des Käses. In anderen Bereichen des Museums finden wir Information über andere Käsen und einen Abdruck einer traditionellen Schäferhütte mit allen typischen Werkzeugen und Gegenständen.

 

Besucher haben auch die Möglichkeit, vier verschiedene Käsearomen und eine Einführungskäseprobe mit Hilfe einer audiovisuellen Software und im Zentrum arbeitender Fachleute zu genießen. Zum Schluss bietet man eine Führung über die Käsefabrik Aramburu, sehr nahe beim Museum.

 

Das Museum ist Teil des Netzwerkes von Museen für Wein- und Esskultur des Baskenlandes.

Interessante Informationen

Adresse
Kale Nagusia, 37 bajo - 20218 Idiazabal
Telefon
E-mail
Webseite
Öffnungszeiten

ÖFFNUNGSZEITEN Ostern, Sommer und Weihnachten Mo - So: 11:00-14:00 und 16:00-19:00.

Rest des Jahres Wochenenden und Feiertage: 11:00-14:00 und 16:00-19:00. Öffnungszeiten der Führungen: 11.15 Uhr und 12.30 Uhr / 16.15 Uhr und 17.30 Uhr (Voranmeldung empfohlen).

Zahl von Sälen
4
Fassungsvermögen
60