Menu

Baskenland

 

Kunst und Kultur

Museen

Baskisches Schiffahrtsmuseum

  • Baskisches Schifffahrtsmuseum
  • Museums-Netzwerk der Baskischen Küste

Baskisches Schiffahrtsmuseum

Das Baskische Schiffahrtsmuseum, vormals Seefahrtmuseum, befindet sich im Hafen von San Sebastian in einem Gebäude aus dem 18. Jahrhundert mit dem Namen "Casa Torre del Consulado”.

 

Dabei handelt es sich um eines der wenigen Gebäude, das den Stadtbrand von San Sebastian überlebt hatte, der um 1813 von englisch-portugiesischen Truppen gelegt worden war. Im Laufe seiner Geschichte beherbergte es eine Reihe von Aktivitäten, die allesamt mit dem Meer in Verbindung standen, wie z.B. die Hafenkontrollbehörde, eine Seefahrtsschule, den Seerettungsdienst oder die Wohnstätte des Aufsehers und Leiters des Hafens.

 

Seit 1991 ist hier ein Museum untergebracht, das der Verbreitung der Geschichte und des maritimen Erbes des Baskenlandes gewidmet ist und als solches an alle Publikumsgruppen gerichtet ist. Um dieser Aufgabe noch besser entsprechen zu können, werden von Ende 2018 bis Anfang 2019 Umbauarbeiten vorgenommen, bei denen u.a. auch das Dachgeschoss in einen Ausstellungsraum verwandelt werden soll.

 

Somit verfügt das Museum über zwei Ausstellungssäle, in denen verschiedene Sonderausstellungen über einen längeren Zeitraum hinweg gezeigt werden.

 

Derzeit beläuft sich der Bestand des Baskischen Meeresmuseums auf ca. 6.000 Exponate, unter denen sich Stiche, Gemälde, Fotos, Postkarten, Aushänge, Metallografien, Seekarten, Pläne, Navigationsgeräte, Boote und ethnografische Gegenstände befinden. Die Schiffe sind seit 2013 in Gordailua, dem Zentrum für historische Sammlungen von Gipuzkoa zu sehen.  


Dienste: Audio-Führer / Bücherei / Geschäft / Führung / Archiv

Angebote

Zugänglichkeit
Angebote
Zurück zur
Wo?

Interessante Informationen

Adresse:

Paseo del Muelle, 24  - 20003  Donostia / San Sebastián

Telefon:   +34 943 430 051Telefon:  

+34 943 430 051

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Samstag

Von April bis September inklusive: 10 bis 19 Uhr.

               Von Oktober bis März: 10:00 bis 14:00 Uhr und 16:00 bis 19:00 Uhr

Sonntags

Vom 15. Juni bis 15. September: 11:00 bis 19:00 Uhr

               Vom 16. September bis 14. Juni: 11:00 bis 14:00 Uhr

Ferien

               Von April bis September inklusive: 11:00 bis 19:00 Uhr

               Von Oktober bis März: 11:00 bis 14:00 Uhr

Montag geschlossen

Geschlossen: 1., 6. und 20. Januar, 12. Oktober und 25. Dezember.

Zahl von Sälen:

3

Fassungsvermögen:

25