Menu

Baskenland

 

Veranstaltungen

Aktivitäten

Tour de France 2023

  • Stadtrat von Bilbao
  • Tour de France

Tour de France 2023

Die 110. Ausgabe der Tour de France wird am 1., am 2. und am 3. Juli auf baskischen Straßen ausgetragen. 

 

Der Grand Départ Pays Basque 2023 ist am 1. Juli in Bilbao und in insgesamt 3 Etappen geht es über die Straßen der Provinzen Álava, Biskaya und Gipuzkoa:

1. Etappe Bilbao – Bilbao (185 km): Startpunkt ist das Guggenheim-Museums. Dieser Rundkurs führt ausschließlich über Straßen der Provinz Biskaya, dabei geht es durch Landschaften entlang der baskischen Küste wie beispielsweise dem Biosphärenreservat von Urdaibai. Diese erste Etappe wird sehr anspruchsvoll sein, mit einem besonders harten Anstieg am Ende.

 

2. Etappe Vitoria-Gasteiz – San Sebastián (210 km): Startpunkt ist Vitoria-Gasteiz, Etappenziel San Sebastián. Zunächst geht es über die Straßen der Provinzen Álava und Gipuzkoa, dann müssen sich die Teilnehmer den Anstieg am Jaizkibel stellen, wie bei dem Radrennen Clásica de San Sebastián, zwar in die andere Richtung, dafür aber genauso hart.

 

3. Etappe Amorebieta-Etxano: Start ist in Amorebieta-Etxano und nach 80 km entlang der baskischen Küste und Durchquerung von San Sebastián und Irun, geht es weiter auf den Straßen der historischen Provinz von Lapurdi in Frankreich.

Zugehörige Dokumente

Angebote

Zugänglichkeit
Angebote
Zurück zur
Wo?

Interessante Informationen

Datum: 01/07/2023 - 03/07/2023