Reiseziel

Ortschaft

Itsaso

Itsaso ist eine Gemeinde im Landkreis Goierri, sie setzt sich aus mehreren Orten zusammen: Itsaso, Alegia, Mandubia, Kizkitza, San Lorentzo, Urteaga und Zozabarrotxiki.

 

In Itsaso können wir die Kirche San Bartolomé besichtigen. Die Uhr am Kirchturm stammt aus dem Jahre 1730 und ist damit eine der ältesten in Gipuzkoa. An diesem Gotteshaus lassen sich mehrere Stilrichtungen erkennen, die aus den verschiedenen Epochen stammen, in der es erbaut wurde. Angefangen am Hauptportal aus der frühen Gotik (14. Jh.) bis hin zu den beeindruckenden Fresken von Pablo Uranga (Anfang 20. Jh.)

 

Ebenso lohnenswert ist ein Besuch der Kapelle von Kizkitza, die im gleichnamigen Ortsteil zu finden ist, sie liegt am höchsten Punkt des Gemeindegebietes. Die Kapelle liegt im Wald und man sagt, dass das Holz zum Bau der Schiffe in den Werften der Küste von hier stammte. Das erklärt auch den mit Seefahrtsmotiven geschmückte Innenraum dieser Kapelle. Der Platz vor der Kapelle erinnert an das Heck eines Schiffs, der hintere Teil an den Bug und den Mast bildet der Leuchtturm, der Mitte des 20. Jh. aus Tarifa hierher gebracht worden war, er sorgt dafür , dass sein Licht jede Nacht leuchtet.

 

Tag von Kizkitza

Bei der Kapelle von Kizkitza befinden sich Tische und Bänke, die zum Ausruhen einladen. Die Einwohner von Itsaso machen am 8. September, dem Tag von Kizkitza, eine Wallfahrt zu dieser Kapelle und nutzen diesen Freizeitbereich, an dem Gläubige aus der ganzen Umgebung zusammenkommen.

Interessante Informationen

Verbreitung
8,86 Km
Einwohner
158

Aktivitäten