Menu

Baskenland

 

Reiseziel

Ort

Alkiza

  • Kirche San Martin, Alkiza
  • Rathaus
  • Alkiza

Alkiza

Alkiza gehört zum historischen Territorium Gipuzkoas und liegt im Landkreis Tolosaldea. Er befindet sich auf ein hohes Gebiet, unter dem Berg Ernio (1.075 m).

Wenn wir am Marktplatz des Ortes ankommen, wird die Kirche San Martín uns auffallen, mit gotischen Kreuzgewölben und ein Retabel, das von Miguel lrazusta gemacht wurde. An diesem Platz liegen auch zwei wichtige Bauwerke: die Häuser Casa Cural und Casa Mendietxea, beide aus dem XIX. Jh. Außerdem ist die Santiago Kapelle hervorzuheben, in der wir Reliquien von vielen Heiligen anschauen können.

In der Landschaft fallen Berge, Wälder und Wiese auf, die um Alkiza herum sind. Der Gipfel von Ernio beschützt das Dorf und in dieser Gegend besteht die Möglichkeit viele Route zu machen.

Ab dem 8. September wird das Patronatsfest gefeiert. An diesen Tagen herrschen Musik und Feste u.a. ländliche Sport, bertsolaris usw. in Alkiza.


Angebote

Zugänglichkeit
Angebote
Zurück zur
Wo?

Interessante Informationen

Verbreitung:

11,90

Einwohner:

347