Menu

Baskenland

 

Önogastronomie

Weinkeller im Baskenland

Bodegas Amaren

Produktverbund
  • Bodegas Amaren
  • Bodegas Amaren
  • Bodegas Amaren
  • Bodegas Amaren

Bodegas Amaren

Das Weingut Amaren bietet weit mehr als hochwertigen Wein. Hier wird ein Loblied gesungen auf harte Arbeit, Tradition, die Weinberge und handwerkliche Arbeit, so wie früher. All dies ist fest verankert in einem Punkt: in Ángeles, der Mutter von Juan Luis Cañas, treibende Kraft des Weingutes. Das erklärt auch den Namen, denn Amaren bedeutet "von der Mutter". Mühselige Arbeit und die Liebe zu der Aufgabe als Weinbauer sind für den Herstellungsprozess der Amaren Weine kennzeichnend. Das Gut hat 22 Hektar Weinberge, die über 60 Jahre alt sind und 30 Hektar die zwischen 30 und 60 Jahre alt sind. Diese sind in viele verschiedene Parzellen aufgeteilt, von denen die meisten nur einen Hektar groß sind, mit einem hohen Durchschnittsalter der Reben, diese können bis zu einhundert Jahre sein. In allen ist das Wesen des Laufs der Zeit enthalten und die unaufhaltsame Entwicklung der Natur. Qualitäten, die mit allen fünf Sinnen spürbar sind. Einzigartige und exklusive Weinberge, die sorgsam gepflegt werden müssen und bei denen die Verwendung von aggressiven Mitteln völlig eingeschränkt ist, damit wird der Bio-Anbau gefördert. Das schützt nicht nur die Umwelt, auch für die Gesundheit der Verbraucher ist das ein Vorteil. Und diese Art von Anbau unterstreicht auch die Philosophie der regionalen Produktion des Guts, und vor allem auch den mütterlichen Geist, der von Ángeles ausgeht. Doch ist regionale Produktion bedeutet nicht, dass keine Anforderungen gestellt werden, genauso wenig wie das Traditionelle dem Innovativen nicht im Wege steht. Bei Amaren werden dies vier Punkte perfekt erfüllt. Die Weine werden nicht jedes Jahr hergestellt, nur in Jahren, in denen die Qualität der Reben es zulässt. Die Weinlese wird ganz von Hand durchgeführt und jede Parzelle ist einer bestimmten Verwendung zugeordnet, abhängig von Produktion, Ausrichtung, Lage, Bodenbeschaffenheit, Alter der Weinstöcke und Rebsorte. Bei der Lese werden kleine Kunststoffkisten verwendet und sobald sie im Weinkeller ankommen, werden die Trauben am Bund sorgfältig von Hand untersucht und anschließend wird jede einzelne Traube genau kontrolliert. Die Kellerei verfügt über moderne Verabeitungssysteme, die aus Holzbehältern und kleinen Behältern aus Edelstaht bestehen, danach reifen die Weine in Fässern aus französischer oder amerikanischer Eiche bester Qualität. Die fortschrittlichen Techniken von Amaren stehen in perfektem Einklang mit der Schönheit der Jahrhunderte alten Installationen. Der Raum, der im 16. Jahrhundert in Stein gemeißelt wurde und in dem die Weine jetzt heranreifen ist nicht nur ein unterirdisches Wunderwerk, das man sich nicht entgehen lassen sollte, hier ist es auch möglich, einen Wein manuell herzustellen, unter Einbeziehung avantgardistischer Elemente, wobei jedoch die Tradition beibehalten wird. Die fünf Weine dieser Weinkellerei sind ein Beispiel für diesen Einklang: der Blanco Barrica, der Crianza, der Ángeles de Amaren, der Reserva Tempranillo und der Monovarietal Graciano. Amaren ist eine wunderbare Ehrung der Frau, dank der Juan Luis sich in das Land und seine Früchte verliebt hat. Das Weingut ist aber vor allem eine Willenserklärung. Denn hier setzt man darauf, den handwerklichen Aspekt beizubehalten, das Wesentliche, den Respekt vor der Natur und vor allem hat hier Qualität gegenüber Quantität den Vorrang. Art der Besichtigung Önologe für einen Tag Mit dem Weinglas in der Hand lernt der Besucher hier das Innenleben eines Weinkellers kennen, seine Philosophie und den Bereich, in dem die Spezialweine hergestellt werden, nach Parzellen geordnet. Sie sind das Ergebnis einer sorgfältigen Auswahl und sie spiegeln mit ihrer Farbe, ihrem Aroma und ihrem Geschmack die Seele des Weingutes wider. An diesem Punkt geht es von der Theorie zur Praxis, wenn Sie für einen Tag Önologe sein möchten, können Sie hier Ihren eigenen Wein gestalten, Ihre eigene Coupage. Die Verkostung ist der krönende Abschluss der Besichtigung, zuvor kann man aber den Zauber genießen, den der Besuch eines alten Weinkellers aus dem 16. Jahrhundert mit sich bringt. Zwei Optionen: - Option A: o Besichtigung mit Führung o Verkostung von 4 Weinen während der Besichtigung o TAPA, dazu gibt es einen Amaren Crianza o Als Geschenk gibt es ein Weinglas + einen Weinglashalter - Option B: o Besichtigung mit Führung o Verkostung von 4 Weinen während der Besichtigung o AUSWAHL AN TYPISCHEN PRODUKTEN DER REGION, dazu gibt es einen Ángeles de Amaren o Als Geschenk gibt es ein Weinglas + einen Weinglashalter Dauer der Besichtigung: ca. 60 Minuten Sprachen: Spanisch / Englisch. Wichtig: Die Besichtigungen sind nur mit Voranmeldung möglich, telefonisch unter +34 945 17 52 40 oder per E-Mail unter info@bodegasamaren.com Sortenreine Weine: Bei dieser Besichtigung sind die Aktivitäten der oben aufgeführten Besichtigungen enthalten, hinzu kommt ein Experiment mit magischen Sensationen bei der Verkostung eines sortenreinen Weines mit junger Grenache der Exklusiv-Kollektion. Preis: Erwachsene 25€ / Kinder 4€ (bis 10 Jahre gratis) Inbegriffen: Besichtigung mit Führung Verkostung von 5 Weinen während der Besichtigung AUSWAHL AN TYPISCHEN PRODUKTEN DER REGION, dazu gibt es einen Amaren Reserva 60 Als Geschenk gibt es ein Weinglas + einen Weinglashalter Dauer der Besichtigung: 75 Minuten. Sprachen: Spanisch / Englisch. Wichtig: Die Besichtigungen sind nur mit Voranmeldung möglich, telefonisch unter +34 945 17 52 40 oder per E-Mail unter info@bodegasamaren.com


Dienste: Weinprobe / Weinverkauf / Führung

Angebote

Zugänglichkeit
Angebote
Zurück zur
Wo?

Interessante Informationen

Adresse:

Ctra. Villabuena de Álava Nr. 3  - 01307  Samaniego

Telefon:    +34 945 175 240Telefon:  

 +34 945 175 240